Wieder eine nette Überraschung für unsere Erstklässler

Salzgitter hat wirklich ein Herz für Kinder.

Nachdem die ersten Klassen von der Wohnbau mit Schulmaterialien beschenkt worden waren, gab es heute eine erneute Überraschung:

 


Der ADAC verteilte an die Kinder Warnwesten, die sie auf dem Schulweg tragen sollen, damit sie auch in der grauen Jahreszeit gut gesehen werden.
Die Kinder probierten die Westen gleich auf dem Schulhof an und fühlten sich mit ihnen sehr wohl.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war die Demonstration der Polizei, was passiert, wenn man im Auto nicht angeschnallt ist.
Den Kindern wurde mit Hilfe eines Dummies gezeigt, wie bei einer Vollbremsung eine nicht angeschnallte Person durch die Gegend schleudert, was sogar tödliche Folgen haben kann.

Alle Schülerinnen und Schüler waren sehr beeindruckt und wollen auch ihren Eltern erzählen, wie wichtig es ist, sich anzuschnallen.