Vor den Osterferien nahm das Kollegium der Wiesenschule an einer Auffrischung zum Thema "1. Hilfe am Kind" teil. In der zweitägigen Schulung wurden explizit Szenarien herausgestellt, welche sich im Schulalltag und bei der Arbeit mit Kindern zutragen könnten: Unfälle auf dem Schulhof, im Hauswirtschafts-, Werk-, Sport oder Schwimmunterricht, sowie bei außerschulischen Unterrichtsgängen. 

Die sehr praxisnahen Inhalte und notwendige Handlungsabfolgen konnten in Rollenspielen immer wieder auch selber geprobt und angewendet werden. Dadurch wurde Gelerntes gefestigt und somit Sicherheit im Umgang mit solchen Notfallsituationen gefördert. 

IMG 7229 2IMG 7230 2

Wir danken der Sanitätsschule des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) für eine sehr lehrreiche und zudem kurzweilige Schulung!

 

Das Wiesenschul-Team