Wir sind:

Ca. 214 Schülerinnen und Schüler
11 Lehrerinnen + 1 Lehramtsanwärterin
1 Lehrer
5 Pädagogische Mitarbeiterinnen
1 Förderschullehrer
1 Sekretärin ( Di., Do., Fr.)
4 Raumpflegerinnen
1 Hausmeister + 1 Hausmeisterassistenten

 

 

Wir arbeiten mit folgenden von uns entwickelten KONZEPTEN:

- Betreuungskonzept
- Gewaltpräventionskonzept
- Konzept für –Wandertage   - Klassenfahrten
- Konzept zur Förderung der Leistungsbereitschaft
- Medienkonzept
- Vertretungskonzept
- Informations- und  Kommunikationskonzept (schulintern)
- Konzept zur Einführung neuer Lehrkräfte
- Schulordnung
- Intervention und Prävention bei Absentismus
- Hausaufgabenkonzept

 

 

 

Wir lernen - Wir arbeiten   -   Wir machen:


Adventssingen
Arbeit am PC 
Begabtenförderung 1 + 2
Bewegungsanregender Schulhof
Einschulungsfeier
Elterninformation/ Elternsprechtage
Familienberatung / Zusammenarbeit
Friedenstreppe
Klasse 2000
Medienecke
Schülerbücherei
Schülerhilfe
Schulfest / Sportfest


Schwimmausbildung
Sportförderausbildung
Sprachförderung
Streitschlichter
Vorlesewettbewerb
Zusammenarbeit mit Vereinen
Tischtennis Schulmeisterschaft
Weihnachtsfeiern
Mediation
Kooperation KiTas
Zusammenarbeit Familienberatung
Aktionen außerhalb /
außerschulische Lernorte


Tagesausflüge / themenbezogen
Betreuungsangebote nach dem Unterricht
„Faustlos“ Gewaltpräventionsunterricht
„Antolin“ Leseprogramm
Projekttage / Projektwoche
Klassenfahrten
Schulhofgestaltung
Zusammenarbeit mit Förderschule
Vorführungen für Schüler/innen (Theater, Zauberer, Puppenspieler, Glasbläser, musikalische V., …)
Aktion „Starthilfe“ – Schulregeln erfahrbar machen
Klassenfeiern mit Eltern



Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt (Zahnprophylaxe, …)
Kollegiale Kooperation
Dienstbesprechungen
Betreuung von Lehramtsanwärter/innen
Gestaltung der Eingangshalle
Partnerbetreuung 1. Klasse / 3. Klasse
Kontakte zu Kirchengemeinden
Fordern und Fördern
Trainingseinheiten
Kulturelle Veranstaltungen ( Bücherei, Theater, …)
Bibliothek


Bundesjugendspiele
Absentismus / Verfahren
Information der Erziehungsberechtigten Kl. 3
+ weiterführende Schulen GY, RS, HS
Information der Erziehungsberechtigten der neuen 1.Klassen in Zusammenarbeit mit KiTas und Polizei
Hochbegabtenförderung in Zusammenarbeit mit KiTas und Gymnasium